KNAPPSCHAFT - für meine Gesundheit!
Eine junge Barista serviert als Midijobberin Kaffee - sie hat sich über die Krankenversicherung für Midijobber informiert.

Midijob und Krankenversicherung.
Bei der KNAPPSCHAFT viele Vorteile sichern

  • Keine hohen Beiträge in die Sozialversicherung.
    Um Ihren Geldbeutel zu schonen
  • Voller Versicherungsschutz.
    Und dazu noch Extra-Leistungen zum Geldsparen

Wenn Sie regelmäßig monatlich mehr als in einem Minijob und maximal 2.000 Euro verdienen, haben Sie einen Midijob. Sie sind dann im sogenannten Übergangsbereich beschäftigt.

Anders als im Minijob profitieren Sie von den Vorteilen der gesetzlichen Krankenversicherung bei einem Midijob. Ihr Verdienst ist aber immer noch gering, deshalb werden Sie nicht mit hohen Beiträgen für die Sozialversicherung belastet. Den Löwenanteil trägt Ihr Arbeitgeber oder Ihre Arbeitgeberin. Der Midijob-Rechner der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See verrät Ihnen, bei welchem Verdienst welche Beiträge fällig werden.

Jetzt Mitglied werden.

Ohne lästigen Papierkram oder bürokratisches Tamtam

Über 50 Gründe für den Wechsel.
Das erwartet Sie

Als Midijobber oder Midijobberin mit geringem Beitrag krankenversichert
  • Keine hohen Beiträge in die Sozialversicherung

    Um Ihren Geldbeutel zu schonen

  • Voller Versicherungsschutz

    Und dazu noch Extra-Leistungen zum Geldsparen

  • AktivBonus (inklusive Sportbonus)

    Bis zu 120 Euro für sportliche Aktivität und Vorsorge

  • Reiseschutzimpfungen

    100 Prozent Kostenübernahme

  • Sportmedizinische Untersuchung

    Bis zu 120 Euro Zuschuss alle zwei Jahre

  • Alles per App

    Über Meine KNAPPSCHAFT persönliche Daten unterwegs verwalten

  • 150 Euro für Gesundheitsleistungen

    durch das Gesundheitskonto gesundPlus

Als Arbeitnehmende bestens abgesichert
  • 150 Euro für Gesundheitsleistungen

    Durch das Gesundheitskonto gesundPlus

  • Alles per App

    Über Meine KNAPPSCHAFT persönliche Daten unterwegs verwalten

  • Kuren für die ganze Familie

    Damit niemand alleine bleiben muss

  • Gesundheitskurse

    Zweimal bis zu 80 Euro im Jahr

  • AktivBonus (inklusive Sportbonus)

    Bis zu 120 Euro für sportliche Aktivität und Vorsorge

  • Reiseschutzimpfungen

    100 Prozent Kostenübernahme

  • Sportmedizinische Untersuchung

    Bis zu 120 Euro Zuschuss alle zwei Jahre

  • MikroTherapie am Grönemeyer Institut.

    Operation vermeiden durch kostenlose Behandlung

  • 160 Euro für Fit for work

    Die kompakte Gesundheitsförderung für Berufstätige

Nur das Beste für Ihre Familie
  • Mitaufnahme ins Krankenhaus

    Für Eltern kostenlos

  • Zahnversiegelung bei Kindern

    Für ein gesundes heranwachsendes Gebiss

  • AktivBonus junge Familie

    50 Euro für Schwangerschaftsvorsorge, die sich nicht nur finanziell auszahlt

  • Früherkennungsuntersuchung

    U10, U11 und J2 kostenlos obendrauf

  • Kuren für die ganze Familie

    Damit niemand alleine bleiben muss

  • Familienversicherung

    Familienmitglieder kostenlos mitversichern

  • AktivBonus (inklusive Sportbonus)

    Bis zu 120 Euro für sportliche Aktivität und Vorsorge

  • Alternative Heilmethoden

    Zuschüsse für sanfte Medizin

  • Schwangerschaftspaket

    Kostenlose Unterstützung und Vorsorge

  • Lebensstark ernährt

    Tipps, Rezepte und Bewegungsvideos während und nach der Schwangerschaft als App

Als Azubi und Azubine immer unterstützt
  • AktivBonus (inklusive Sportbonus)

    Bis zu 120 Euro für sportliche Aktivität und Vorsorge

  • Reiseschutzimpfungen

    100 Prozent Kostenübernahme

  • Sportmedizinische Untersuchung

    Bis zu 120 Euro Zuschuss alle zwei Jahre

  • Gesundheitskurse

    Zweimal bis zu 80 Euro im Jahr

  • Alles per App

    Über Meine KNAPPSCHAFT persönliche Daten unterwegs verwalten

  • Onlinekurs “Leichter abnehmen”

    Volle Kostenerstattung bei erfolgreichem Abschluss

  • Alternative Heilmethoden

    Zuschüsse für sanfte Medizin

  • Mitaufnahme ins Krankenhaus

    Für Eltern kostenlos

Die Krankenversicherung für Studierende
  • AktivBonus (inklusive Sportbonus)

    Bis zu 120 Euro für sportliche Aktivität und Vorsorge

  • Alles per App

    Über Meine KNAPPSCHAFT persönliche Daten unterwegs verwalten

  • Mitaufnahme ins Krankenhaus

    Für Eltern kostenlos

  • Reiseschutzimpfungen

    100 Prozent Kostenübernahme

  • Alternative Heilmethoden

    Zuschüsse für sanfte Medizin

  • Naturheilverfahren und Osteopathie

    Wie durch Zauberhand

  • Sportmedizinische Untersuchung

    Bis zu 120 Euro Zuschuss alle zwei Jahre

  • 150 Euro für Gesundheitsleistungen

    durch das Gesundheitskonto gesundPlus

  • Kostenlose Ernährungskurse

    Grundlage für gesunde Ernährung und Gesundheit

Krankenversicherung bei der KNAPPSCHAFT für Selbstständige
  • Wahltarife

    Für Leistungen, die Ihnen gefallen

  • Alles per App

    Über Meine KNAPPSCHAFT persönliche Daten unterwegs verwalten

  • Angepasster Beitragssatz

    Zu Ihrem Bruttoverdienst

  • Reiseschutzimpfungen

    100 Prozent Kostenübernahme

  • Alternative Heilmethoden

    Zuschüsse für sanfte Medizin

  • Facharzttermine schnell vereinbaren

    Schnelle Vermittlung von Erstterminen

  • Gesundheitskurse

    Zweimal bis zu 80 Euro im Jahr

  • MikroTherapie am Grönemeyer Institut.

    Operation vermeiden durch kostenlose Behandlung

  • 150 Euro für Gesundheitsleistungen

    durch das Gesundheitskonto gesundPlus

  • 160 Euro für Fit for work

    Die kompakte Gesundheitsförderung für Berufstätige

Als Rentner oder Rentnerin kranken- und pflegeversichert
  • Gesundheitskurse

    Zweimal bis zu 80 Euro im Jahr

  • 160 Euro für AKON Aktivtage

    Europaweit und in ausgewählten Hotels

  • Facharzttermine schnell vereinbaren

    Schnelle Vermittlung von Erstterminen

  • Alternative Heilmethoden

    Zuschüsse für sanfte Medizin

  • Naturheilverfahren und Osteopathie

    Wie durch Zauberhand

  • Umfangreicher Versicherungsschutz

    Und alle weiteren Vorteile der KNAPPSCHAFT

  • MikroTherapie am Grönemeyer Institut.

    Operation vermeiden durch kostenlose Behandlung

Auch als Minijobber oder Minijobberin gesundheitlich abgesichert sein
  • AktivBonus (inklusive Sportbonus)

    Bis zu 120 Euro für sportliche Aktivität und Vorsorge

  • Alles per App

    Über Meine KNAPPSCHAFT alles unterwegs hochladen

  • Mitaufnahme ins Krankenhaus

    Für Eltern kostenlos

  • Reiseschutzimpfungen

    100 Prozent Kostenübernahme

  • Alternative Heilmethoden

    Zuschüsse für sanfte Medizin

  • Naturheilverfahren und Osteopathie

    Wie durch Zauberhand

  • Sportmedizinische Untersuchung

    Bis zu 120 Euro Zuschuss alle zwei Jahre

  • 150 Euro für Gesundheitsleistungen

    durch das Gesundheitskonto gesundPlus

Wir sind die Versicherung für wiederkehrende Soldaten
  • Alternative Heilmethoden

    Zuschüsse für sanfte Medizin

  • Naturheilverfahren und Osteopathie

    Wie durch Zauberhand

  • Kuren für die ganze Familie

    Damit niemand alleine bleiben muss

  • SportBonus

    70 Euro für sportliche Aktivität im Sportverein oder Fitnessstudio

  • Reiseschutzimpfungen

    100 Prozent Kostenübernahme

  • 160 Euro für AKON Aktivtage

    Europaweit und in ausgewählten Hotels

  • Sportmedizinische Untersuchung

    Bis zu 120 Euro Zuschuss alle zwei Jahre

  • Umfangreicher Versicherungsschutz

    Und alle weiteren Vorteile der KNAPPSCHAFT

  • MikroTherapie am Grönemeyer Institut.

    Operation vermeiden durch kostenlose Behandlung

Kinder bei der KNAPPSCHAFT krankenversichert
  • Mitaufnahme ins Krankenhaus

    Für Eltern kostenlos

  • Zahnversiegelung bei Kindern

    Für ein gesundes heranwachsendes Gebiss

  • AktivBonus junge Familie

    50 Euro für Schwangerschaftsvorsorge, die sich nicht nur finanziell auszahlt

  • Früherkennungsuntersuchung

    U10, U11 und J2 kostenlos obendrauf

  • Kuren für die ganze Familie

    Damit niemand alleine bleiben muss

  • Familienversicherung

    Familienmitglieder kostenlos mitversichern

  • SportBonus

    70 Euro für sportliche Aktivität im Sportverein oder Fitnessstudio

  • Alternative Heilmethoden

    Zuschüsse für sanfte Medizin

Praktikanten und Praktikantinnen
  • SportBonus

    70 Euro für sportliche Aktivität im Sportverein oder Fitnessstudio

  • Alles per App

    Über Meine KNAPPSCHAFT persönliche Daten unterwegs verwalten

  • Mitaufnahme ins Krankenhaus

    Für Eltern kostenlos

  • Reiseschutzimpfungen

    100 Prozent Kostenübernahme

  • Alternative Heilmethoden

    Zuschüsse für sanfte Medizin

  • Naturheilverfahren und Osteopathie

    Wie durch Zauberhand

  • Sportmedizinische Untersuchung

    Bis zu 120 Euro Zuschuss alle zwei Jahre

  • 150 Euro für Gesundheitsleistungen

    durch das Gesundheitskonto gesundPlus

Auch in der Arbeitslosigkeit krankenversichert
  • Umfangreicher Versicherungsschutz

    Und alle weiteren Vorteile der KNAPPSCHAFT

  • Familienversicherung

    Familienmitglieder kostenlos mitversichern

  • Mitaufnahme ins Krankenhaus

    Für Eltern kostenlos

  • Sportmedizinische Untersuchung

    Bis zu 120 Euro Zuschuss alle zwei Jahre

  • 150 Euro für Gesundheitsleistungen

    durch das Gesundheitskonto gesundPlus

  • MikroTherapie am Grönemeyer Institut.

    Operation vermeiden durch kostenlose Behandlung

  • 160 Euro für AKON Aktivtage

    Europaweit und in ausgewählten Hotels

  • Naturheilverfahren und Osteopathie

    Wie durch Zauberhand

Alles rund um die Krankenversicherung für Midijobber und Midjobberinnen.

Wie kann ich als Midijobber oder Midijobberin von der KNAPPSCHAFT profitieren?

Sie können von sämtlichen Vorteilen der KNAPPSCHAFT profitieren, wie zum Beispiel von unseren Bonusprogrammen und Gesundheitsangebote. Insbesondere von unserem Bonusprogramm, unseren kostenfreien Reiseschutzimpfungen und unseren Angeboten zur körperlichen und mentalen Gesundheit. 

Darüber hinaus, sind Sie vollumfänglich im Krankheitsfall abgesichert und können von allen gesetzlichen Leistungen profitieren.

Wann bin ich kein Midijobber? Wann bin ich keine Midijobberin?

Trotz eines Verdienstes von bis zu 2.000 Euro monatlich zählen Sie unter Umständen nicht als Midijobber/Midijobberin. Dies ist zum Beispiel bei folgenden Personengruppen der Fall:

  • Auszubildende
  • Studierende im Pflichtpraktikum
  • Teilnehmer und Teilnehmerinnen an einem freiwilligen sozialen oder ökologischen Jahr
  • Teilnehmer und Teilnehmerinnen an dualen Studiengängen
  • Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Bundesfreiwilligendienst
  • Umschüler und Umschülerinnen, die den zur Berufsausbildung Beschäftigten gleichgestellt sind

Voraussetzung hierfür ist, dass die Umschulung für einen anerkannten Ausbildungsberuf erfolgt und nach Vorschriften des Berufsbildungsgesetzes durchgeführt wird.

  • Beschäftigte, für deren Beitragsberechnung fiktive Arbeitsentgelte zugrunde gelegt werden

Fiktive Arbeitsentgelte werden zum Beispiel zugrunde gelegt bei der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung in anerkannten Werkstätten. Oder bei Mitgliedern geistlicher Genossenschaften, Diakonissen und Angehörigen ähnlicher Gemeinschaften.

  • Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in Kurzarbeit oder Wiedereingliederungsmaßnahmen, wenn das regelmäßige monatliche Arbeitsentgelt zuvor außerhalb der Grenzen des Midijobs gelegen hat
  • Personen, die neben ihrer Berufsausbildung oder dem Freiwilligendienst eine mehr als geringfügige Beschäftigung ausüben

Als Freiwilligendienst zählt die Teilnahme an einem freiwilligen sozialen beziehungsweise ökologischen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst. Die aufgezählten Personengruppen können die Krankenversicherung für Midijobber nicht in Anspruch nehmen.

Meldet mein Arbeitgeber beziehungsweise meine Arbeitgeberin mich bei der KNAPPSCHAFT für meinen Midijob an?

Bitte teilen Sie Ihrem Arbeitgeber mit, dass Sie bei der KNAPPSCHAFT versichert sind und Ihr Arbeitgeber meldet Sie dann entsprechend bei uns an.

Ändert sich etwas bei meiner Versicherung, wenn ich ein höheres Gehalt bekomme?

Nein, Sie bleiben weiterhin bei der KNAPPSCHAFT versichert. Lediglich bei der Berechnung der Beiträge ergeben sich Änderungen.

Wie wirken sich zusätzliche Einkünfte auf die Beiträge aus?

Wenn Sie mehrere sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen mit insgesamt höchstens 2.000 Euro Bruttoeinkommen haben, sind Sie noch im Bereich der Midijobs. Daneben ist noch ein Minijob mit Verdienstgrenze oder kurzfristige Beschäftigungen möglich.

Kann ich mit einem Midijob in der Familienversicherung bleiben?

Nein, als Midijobber oder Midijobberin können Sie nicht in der Familienversicherung bleiben. Als Midijobber oder Midijobberin sind Sie selbst krankenversicherungspflichtig.

Krankenversicherung für Midijobber oder Minijobber.
Was ist der Unterschied? 

Minijobber und Minijobberinnen sind nicht krankenversicherungspflichtig. Der Arbeitgeber oder die Arbeitgeberin zahlt lediglich Pauschalbeiträge, aus denen jedoch keine Leistungsansprüche entstehen. Abgesichert ist der Minijobber/die Minijobberin zum Beispiel durch die Familienversicherung. Bei Krankheit erhalten Minijobber und Minijobberinnen nach der 6-wöchigen Lohnfortzahlung kein Krankengeld.

Midijobber und Midijobberinnen sind versicherungspflichtig in der Krankenversicherung aufgrund ihrer Beschäftigung. Die Beiträge werden auf Grundlage einer reduzierten beitragspflichtigen Einnahme und dem Beitragssatz der Krankenkasse berechnet. Sind Midijobber oder Midijobberinnen krank, erhalten Sie nach der Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber oder die Arbeitgeberin Krankengeld von der Krankenkasse.

So geht Wechseln heute.
Schnell und einfach Mitglied werden

  • ico_wechsel_step-1
    1

    Schritt 1:
    Online-Antrag ausfüllen.

    Los gehts

  • ico_wechsel_step-2
    2

    Schritt 2:
    Wir kündigen für Sie.

    Sie müssen nichts machen

  • ico_wechsel_step-3
    3

    Schritt 3:
    Arbeitgeber informieren.

    Und fertig

Den Rest regeln wir für Sie - willkommen bei der KNAPPSCHAFT

Das sagen unsere Versicherten.

Seit ich vor drei Jahren Mutter geworden bin, arbeite ich als Teilzeitkraft. Glücklicherweise bin ich als normale Arbeitnehmerin krankenversichert. Allerdings ist mein Beitrag niedriger als der, den mein Arbeitgeber leistet.

Eine Frau sitzt vor zwei Bildschirmen in einem Großraumbüro und lächelt in die Kamera.

- Christina (34) aus Kamen