KNAPPSCHAFT - Fehlverhalten melden

FensterSchliessen
Ihre Meinung ist uns wichtig! Kundenbefragung 2018
Oral-B Zahnbürsten der Firma Braun

Wir verbessern unsere Leistungen und Services - für Sie. Deshalb brauchen wir Ihre Unterstützung. Nehmen Sie sich zehn Minuten Zeit und füllen unseren Online-Fragebogen aus. Damit wir wissen, was Sie erwarten. Und es zukünftig besser machen. Sie können auch mitmachen, wenn Sie noch nicht Kunde der KNAPPSCHAFT sind.

Nehmen Sie am Ende der Befragung an einer Verlosung teil, haben Sie die Chance auf eine von fünf elektrischen Oral-B Zahnbürsten.

Helfen Sie uns. Melden Sie Fehlverhalten

Sie sind hier: {0}

Die KNAPPSCHAFT pflegt ein enges Netz kooperierender Ärzte, Krankenhäuser und anderer Leistungserbringern. Auch im besten System kann es aber einmal Anlass zur Kritik geben. Seit 1997 ist die KNAPPSCHAFT bundesweit tätig, um Fehlverhalten im Gesundheitswesen in Form von Abrechnungsmanipulationen aufzudecken.

Um Manipulationen und Fehlverhalten nachzugehen und vorzubeugen hat die KNAPPSCHAFT eine Stelle eingerichtet, die sich um alle Verdachtsfälle kümmert. Unterstützt werden wir dabei von den Spitzenverbänden der Krankenkassen und durch den Gesetzgeber. Wir sind aber auch auf Ihre Hilfe angewiesen, denn oft bleiben Betrugsfälle und Fehlverhalten unentdeckt. Wenn Sie einen konkreten Verdacht oder glaubhafte Hinweise auf Fehlverhalten haben, melden Sie sich bitte bei uns und schildern Sie uns den Sachverhalt so detailliert wie möglich. Selbstverständlich können Sie uns auch anonym schreiben, allerdings hat die Vergangenheit gezeigt, dass anonyme Anzeigen oft noch Fragen offen lassen und damit eine Aufnahme des Verfahrens unmöglich machen. Wir werden jedem nachvollziehbar begründeten Hinweis nachgehen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Unsere Anschrift für Ihre Hinweise:
Knappschaft
Stelle gemäß § 197 SGB 5
Millerntorplatz 1
20359 Hamburg