KNAPPSCHAFT - Jetzt den AktivBonus junge Familie sichern!

Glücklich lachende Familie, Eltern mit einem Kleinkind.Glücklich lachende Familie, Eltern mit einem Kleinkind.Glücklich lachende Familie, Eltern mit einem Kleinkind.

Der Bonus für Ihr Familienglück. Das Programm für werdende Eltern

Sie sind hier: {0}

Herzlichen Glückwunsch: Sie werden Eltern. Sie legen großen Wert auf die Vorsorge für sich und Ihr Baby? Dann ist unser AktivBonus junge Familie für Sie genau das Richtige. Mit dem Bonus fördern wir Ihre kontinuierliche Vorsorge in der Schwangerschaft und danach.

Und belohnen Ihr Engagement zusätzlich mit 100 Euro. Sie sind bei der KNAPPSCHAFT versichert? Dann zahlen wir Ihnen den Bonus gerne. Wenn Sie in der Zeit ab der Feststellung der Schwangerschaft bis zur Geburt zu den Vorsorgeuntersuchungen gehen und Ihr Neugeborenes eine Schutzimpfung erhält. Lassen Sie sich Ihre Besuche direkt im Mutterpass und im Bonusnachweisbogen für das Kind nachweisen. Ihr Arzt wird Ihnen gerne dabei helfen.

Vor­sor­ge zahlt sich aus.

Glücklich lachende Familie, Eltern mit einem Kleinkind und dessen älteren Bruder.

Wer den Ak­tiv­Bo­nus jun­ge Fa­mi­lie be­kommt

Alle bei der KNAPPSCHAFT versicherten Frauen können nach einer Geburt den Bonus bekommen.

Wie Sie vom Ak­tiv­Bo­nus jun­ge Fa­mi­lie pro­fi­tie­ren

Profitieren Sie ganz einfach - Sie brauchen sich vor der Geburt nicht mal für das Bonus-Programm anmelden. Den Bonus erhalten Sie, wenn Sie während Ihrer Schwangerschaft zu den vorgesehenen Untersuchungen gehen und nach der Geburt eine Schutzimpfung für Ihr Neugeborenes nachweisen. Selbst finanzierte Untersuchungen und Leistungen zählen nicht dazu. Die Mutterschafts-Richtlinien geben vor, welche Vorsorge die richtige ist.

Sie und Ihr Baby sind bei der KNAPPSCHAFT versichert? Dann kann nichts mehr schiefgehen. Sprechen Sie uns an: Wir versichern Ihr Kind ganz einfach im Rahmen der Familienversicherung.

Wie hoch der Bo­nus ist und wann Sie ihn be­kom­men

100 Euro Bonus erwarten Sie und Ihre Familie nach der Geburt. Bei Mehrlingsgeburten erhöht sich der Betrag nicht.

Achtung: Lassen Sie sich alle nach den Mutterschafts-Richtlinien vorgesehenen Untersuchungen und eine Schutzimpfung beim neugeborenen Kind nachweisen. Sonst können wir Ihnen leider keinen Bonus zahlen.

Wie Sie die Vor­sor­ge nach­wei­sen

Legen Sie nach der Geburt den ausgefüllten Mutterpass und den Bonusnachweisbogen für das Kind in Ihrer Geschäftsstelle vor. Oder übersenden Sie uns Kopien der entsprechenden Seiten des Mutterpasses und den Nachweisbogen. Diese einfach mit einem kurzen Anschreiben und Ihrer Krankenversichertennummer in einen Umschlag stecken und ab geht die Post an die KNAPPSCHAFT, 45095 Essen. Um alles Weitere kümmern wir uns.

Selbstverständlich werden die Kopien nach der Prüfung vernichtet und so Ihr Datenschutz gewahrt.

Ein Paar kuschelt gemeinsam mit ihrem Neugeborenen.
"Mit dem Nachwuchs haben wir alles richtig gemacht. Mit der Vorsorge auch - und dafür 100 Euro von der KNAPPSCHAFT erhalten."

Nachweise hochladen.

Als registrierter Nutzer können Sie eine Kopie des Mutterpasses und den ersten Impfnachweis Ihres Neugeborenen hochladen. In Ihrem Service-Portal Meine KNAPPSCHAFT.