KNAPPSCHAFT - Mitglied werden lohnt sich - KNAPPSCHAFT

Ich wechsle zur Knappschaft - weil es sich lohntIch wechsle zur Knappschaft - weil es sich lohntIch wechsle zur Knappschaft - weil es sich lohnt

Ich wechsle zur KNAPPSCHAFT. Weil es sich lohnt

Sie sind hier: {0}

Lust auf Vorteile? Geht ganz einfach - als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse. Familienversicherte Angehörige gehen dabei natürlich nicht leer aus.

Sie wünschen sich eine Krankenkasse, die einfach mehr leistet? Willkommen bei der KNAPPSCHAFT. Wir übertreffen die Ansprüche des Gesetzgebers bei weitem – aus Überzeugung. Was Sie als Kunde der KNAPPSCHAFT erwartet: ein 160 Euro Zuschuss für Aktivtage, Zuschüsse für Gesundheitskurse bis zu 80 Euro pro Kurs und kostenlose Reiseschutzimpfungen. Belohnen Sie sich auch für Ihr Gesundheitsbewusstsein - mit unserem AktivBonus Programm. So geht's: Knappschaft wählen, Antrag online ausfüllen und abschicken. Schicken Sie uns Ihre Kündigungsbestätigung der alten Versicherung gleich mit. Dann begrüßen wir Sie als neues Mitglied der KNAPPSCHAFT.

Sie sind noch nicht bei der KNAPPSCHAFT versichert? Vergleichen Sie mal unsere Leistungen und Tarife mit Ihrer aktuellen Kasse. Was gemerkt? Von Prämien für aktive Vorsorge bis zum kostenlosen Nichtraucher-Training: Wir bieten unseren Versicherten eine ganze Menge Spitzenleistungen. Und das zum kleinen Preis.

Machen Sie Schluss

Mit Ihrer alten Versicherung. Nach einer Kündigungsfrist von zwei Monaten, wenn Sie seit mindestens 18 Monaten Mitglied Ihrer Krankenkasse sind. Sie haben einen Wahltarif mit speziellen Konditionen abgeschlossen (§ 53 Absatz 6 SGB V)? Dann sind Sie vielleicht bis zu drei Jahre an Ihre Krankenkasse gebunden.

Aber aufgepasst

Erhöht Ihre Krankenkasse den Zusatzbeitragssatz steht Ihnen bis zur Erhöhung einen Monat lang ein Sonderkündigungsrecht zu. Ein Rücktritt ist dann auch möglich, wenn sie kürzer als 18 Monate Mitglied Ihrer Krankenkasse sind.

So geht Trennung

Trennen Sie sich von Ihrer alten. Ihre Krankenkasse ist verpflichtet, Ihnen zwei Wochen nach Ihrer Kündigung eine Kündigungsbestätigung zu schicken. Reichen Sie diese einfach bei der KNAPPSCHAFT ein. Damit Ihre Kündigung rechtskräftig wird, leitet die KNAPPSCHAFT die für Sie ausgestellte Mitgliedsbescheinigung an die zuständige Stelle weiter.

Der Wechsel zur KNAPPSCHAFT. So wird's gemacht

videoPlayer.loadingPlayer

Neun gute Gründe. Die Sie von der KNAPPSCHAFT überzeugen.

Ich wechsle zur KNAPPSCHAFT.
Jetzt und hier

Persönliche Angaben
Anrede *
Kontaktdaten
Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
 
 
Steffi (25) aus Münster, seit 3 Jahren bei der KNAPPSCHAFT versichert
"Ich hol das meiste aus meinem Leben raus. Aber das geht nur mit der richtigen Versicherung. Die KNAPPSCHAFT versteht mich und belohnt mich für meinen aktiven Lifestyle."

Ich frag nach. So oder so

Ihr Kontakt zu uns

Ihr Kontakt zu uns

Experten am Telefon unter

0800 7245 900

Bestens Informiert. Mit dem Newsletter der KNAPPSCHAFT