KNAPPSCHAFT - Teilnahmebedingungen für Facebook-Gewinnspiele

Language

Teilnahmebedingungen. Für Facebook-Gewinnspiele

Veranstalter des Gewinnspiels „KNAPPSCHAFT- Sterneküche macht Karriere“ ist die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, Pieperstraße 14-28, 44789 Bochum, Telefon: 0234 304 - 0, Fax 0234 304 - 66050, E-Mail: zentrale@kbs.de (nachfolgend „KNAPPSCHAFT“).

Mit der Anmeldung am Gewinnspiel erklärst du dich mit den Bedingungen in diesen Teilnahmebedingungen einverstanden und bestätigst, dass du körperlich und gesundheitlich in ausreichender Verfassung bist, um im Falle des Gewinns an einem Kochkurs mit dem Sternekoch Björn Freitag teilnehmen zu können.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Es dürfen nur Einsender teilnehmen, die eine Mail an facebook@knappschaft.de gesendet oder den Facebook-Beitrag kommentiert haben. Mitarbeiter der KNAPPSCHAFT sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Teilnahmen sind unabhängig von der Krankenkasse-Zugehörigkeit möglich.

Der Bewerbungszeitraum erstreckt sich vom 14.03. bis zum 22.03.2019 (23:59 Uhr) und setzt die Bewerbung gemäß den Teilnahmebedingungen voraus. Unter allen Bewerbern wählt eine Jury zehn Teilnehmer aus, die persönlich benachrichtigt werden.

Sofern du für die Teilnahme ausgewählt wirst, verpflichtest du dich, am 31.03.2019 an einem Kochkurs mit dem Sternekoch Björn Freitag in Dorsten teilzunehmen. Zudem willigst du der Veröffentlichung von Videomaterial sowie Fotos und Berichten über dich als Teilnehmer oder Teilnehmerin des Kochkurses auf der Unternehmenswebseite, dem Blog, auf der Facebook-Seite, dem Instagram-Kanal der KNAPPSCHAFT sowie in der Presseberichterstattung ein.

Umtausch oder Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Teilnahme an dem Kochkurs ist kostenlos. Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten. Eventuelle Kosten für die Beseitigung von Schäden an der Kleidung werden nicht übernommen.

Die Teilnehmer sind für ihre Sicherheit während des Kochkurses selbst verantwortlich. Unfall- und Krankenversicherung sind Sache der Teilnehmer. Die KNAPPSCHAFT haftet weder für Unfälle noch für sonstige unvorhersehbare Ereignisse vor, während oder nach dem Kurs – außer bei einer durch die Mitwirkung der KNAPPSCHAFT verursachten Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, auf deren Erfüllung der Teilnehmer in besonderem Maße vertrauen durfte (Kardinalpflichten), sowie bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens des Veranstalters.

Video/Bildrechte:
Du räumst dem Veranstalter und den an der Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Unternehmen das Recht ein, deinen Vor- und abgekürzten Nachnamen auf den zugehörigen Webseiten und sozialen Medien zu veröffentlichen und im gleichen Umfang das entstandene Video- /Bilddatei zu nutzen.

Du verpflichtest dich insbesondere dazu, die geltenden Strafgesetze und Jugendschutzbestimmungen zu beachten und keine rassistischen, pornografischen, obszönen, beleidigenden oder für Minderjährige ungeeigneten Inhalte bereitzustellen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer im Falle des Verstoßes gegen vorstehende Verpflichtung vom Gewinnspiel auszuschließen.

Datenschutz:
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung, die allein oder in Zusammenarbeit mit anderen über Mittel und Zweck der Datenverarbeitung bestimmt ist die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, Pieperstraße 14-28, 44789 Bochum. Der Datenschutzbeauftragte ist zu erreichen unter datenschutz@kbs.de, Tel. 0234 304-0.

Folgende Daten werden erhoben: Vor- und Nachname, Adresse, Alter, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Facebook-ID. Darüber hinaus werden der KNAPPSCHAFT von Teilnehmern sowie Bewerbern Bild- und Videodaten zur Veröffentlichung im Blog und der Website der KNAPPSCHAFT sowie zum Teilen der erstellten Beiträge auf der Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal der KNAPPSCHAFT zur Verfügung gestellt.

Die genannten Daten werden auf Grundlage deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zur Durchführung des Gewinnspiels und – im Falle der Auswahl zur Teilnahme – der Berichterstattung zur „KNAPPSCHAFT- Sterneküche macht Karriere“ verwendet und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht (auch Videos).

Die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen „Facebook“, abrufbar unter https://dede.facebook.com/legal/terms/update und https://dede.facebook.com/privacy/explanation gelten ergänzend.

Mit der Bewerbung erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Adressdaten an CP/COMPARTNER, Agentur für Kommunikation, Freiheit 1, 45128 Essen, die im Rahmen des KNAPPSCHAFT-Wettbewerbs Abwicklungs- und Überwachungs-Leistungen erbringen, weitergegeben werden dürfen.

Darüber hinaus erklärt sich der Teilnehmer mit der Veröffentlichung seines Vornamens und abgekürzten Nachnamens (Bsp.: Max X.), sowie Stadtnamens, in allen aktionsrelevanten Online-Medien einverstanden.

Wir sind weiter berechtigt, die Teilnehmer schriftlich über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse oder die bei der Registrierung hinterlegten Kontaktdaten zu kontaktieren, wenn es der Durchführung des hier genannten Zwecks förderlich ist.

Wir löschen oder sperren personenbezogene Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben, sobald diese nicht mehr für die hier genannten Zwecke benötigt werden oder eine gesetzlich vorgegebene Speicherdauer ausläuft.

Wenn wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten, bist du Betroffener im Sinne der DSGVO und hast uns als Verantwortlichem gegenüber ein Recht auf Auskunft über Zweck, Art, Umfang und Dauer der Verarbeitung, ein Recht auf Berichtigung der gespeicherten Daten, ein Recht auf Löschung von gespeicherten Daten, ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten, ein Recht auf Unterrichtung der Datenempfänger durch uns als Verantwortlichem bezüglich der Ausübung der Rechte auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung, ein Recht auf Datenübertragbarkeit in maschinenlesbarer Form, ein Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung, ein Recht auf Widerruf bezüglich der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung, ein Recht auf Nichtteilnahme an einer automatisierten Entscheidung sowie ein Recht auf Beschwerde bei einer
Aufsichtsbehörde.

Widerspruchsrecht:
Du kannst jederzeit ohne Angabe von Gründen von deinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und mit Wirkung für die Zukunft deine Datenerhebung und die damit verbundene Teilnahme am Gewinnspiel widerrufen. Du kannst den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an uns übermitteln. Es entstehen dir dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Sollte dein Video ohne deine Einwilligung auf den Kommunikationskanälen der KNAPPSCHAFT erschienen sein und möchtest du, dass es von der Seite genommen wird, wende dich bitte an: facebook@knappschaft.de

Schlussbestimmung:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt davon die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der Zielsetzung am nächsten kommen, welche die Parteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.