KNAPPSCHAFT - Zweitmeinungsverfahren der KNAPPSCHAFT

Ein Stethoskop liegt auf der Tastatur, während der Arzt Notizen macht.Ein Stethoskop liegt auf der Tastatur, während der Arzt Notizen macht.Ein Stethoskop liegt auf der Tastatur, während der Arzt Notizen macht.

Ich will's wissen. Meine ärztliche Zweitmeinung

Sie sind hier: {0}

Manchmal ist nur eine Meinung einfach nicht genug. Da tut es gut, einen anderen Blickwinkel zu bekommen. Vor allem, wenn viel auf dem Spiel steht. Zum Beispiel dann, wenn Ihr Arzt Ihnen einen operativen Eingriff an Schulter, Knie oder der Wirbelsäule empfohlen hat.

Oder wenn Sie Operationen, Bestrahlung oder Chemotherapie wegen einer Krebserkrankung planen. Wir unterstützen Sie, wenn Sie sich eine unabhängige zweite Meinung einholen wollen. Nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Service. Unser medizinisches Zweitmeinungsteam vermittelt Sie an einen geeigneten Fachexperten.

Sind Sie nach einem Arztbesuch verunsicherter als davor? Machen Sie sich keine Sorgen. Das ist ganz normal. Dafür sind zweite Meinungen da. Diese helfen Ihnen, Erkrankungen besser zu verstehen und offene Fragen zu beantworten. Durch eine zweite Meinung von einem unabhängigen Experten fällt es Ihnen leichter, sich für die geeignetste Therapie oder Behandlung zu entscheiden.

Lassen Sie sich von Fachkliniken beraten, wenn ein Eingriff an Schulter, Knie oder Wirbelsäule ansteht oder, wenn Sie sich zu einem dieser Krankheitsbilder beraten lassen wollen:

  • Ma­gen­krebs

  • Darm­krebs

  • Lun­gen­krebs

  • Leuk­ämie

  • Lym­pho­me

  • Hä­ma­tolo­gie

  • Pro­sta­takar­zi­nom

  • Nie­ren­tu­mo­re

Jetzt mal Klartext: Jede Meinung zählt.

Schon seit dem 1. Oktober 2016 haben Sie die Möglichkeit, sich beraten zu lassen – von unserem ärztlichen Zweitmeinungsservice. Und zwar zu onkologischen Erkrankungen wie Magen-, Darm- und Lungenkrebs, aber auch zu Tumoren an Leber, Pankreas und Galle. Auch zu Lymphomen und Leukämien holen Sie sich hier eine unabhängige Meinung.

Diesen Service haben zuerst Versicherte aus dem Großraum Ruhrgebiet genutzt. Mit der Zeit haben wir unsere Leistungen vereinfacht, verbessert und erweitert. Seit dem 1. August 2017 bieten wir Ihnen zusätzlich fachgerechte Beratung zu operativen Eingriffen an Schulter, Knie und Wirbelsäule.

Um Ihnen den besten Service zu garantieren, kooperieren wir mit anerkannten Fachexperten und Spezialisten. Wenn Sie uns kontaktieren, vermittelt unser medizinisches Zweitberatungsteam Sie umgehend an einen geeigneten Experten. Nennen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten und den Anlass Ihrer Anfrage. Ihr persönlicher Zweitberater setzt sich anschließend mit Ihnen in Verbindung, um alle wichtigen Informationen zu bekommen. Sie möchten uns lieber schriftlich kontaktieren? Gar kein Problem. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus, das Sie weiter unten finden. Ihr Experte meldet sich dann telefonisch oder per Mail bei Ihnen, ganz wie Sie möchten.

In manchen Fällen macht es Sinn, wenn Sie Ihren Fachexperten persönlich kennenlernen, damit dieser einen noch besseren Eindruck von Ihrer Situation bekommt. Zusammen sprechen Sie dann über bisherige Befunde und mögliche Alternativen. Den Termin für ein persönliches Treffen vereinbaren Sie mit ihm. Fahrkosten werden in diesem Zusammenhang allerdings nicht übernommen. Wenn kein persönliches Treffen nötig ist, senden Sie Ihre Unterlagen von Voruntersuchungen einfach direkt an Ihren Experten. So bekommt er die Grundlage für seine Begutachtung.

Ihr schriftliches Zweitgutachten bekommen Sie in kurzer Zeit. Unsere Empfehlung: Besprechen Sie dieses zweite Gutachten mit Ihrem Erstbehandler. So gehen Sie sicher, dass Sie die bestmögliche Entscheidung für weitere Behandlungen treffen.

Zweite Meinung gefällig? Rufen Sie einfach an. Unter 0800 1405541 00 131.

Unsere Experten sind für Sie da: Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr.

Ich frag nach. So oder so

Ihr Kontakt zu uns.

Ihr Kontakt zu uns

Mail, Fax, persönlich oder Telefon.

Bestens Informiert. Mit dem Newsletter der KNAPPSCHAFT

Ich frag nach. So oder so